Der Eschen feiert

Viertes Stadtteilfest am Eschen - Buntes Treiben für alle Generationen und Nationen

Am 28.06.2014 fand bereits zum 4. Mal das "Eschen-Fest" am Brockhauser Weg statt. Hierzu waren alle Bewohner des Eschen, aber natürlich auch interessierte Plettenberger und weitere Gäste herzlich willkommen.

Bei frischen Grillwürstchen, türkischem Buffet sowie Waffeln und einer umfangreichen Kuchenauswahl gestalteten diverse Programmpunkte das Fest für alle Besucher sehr abwechslungsreich.

Nach einer kurzen Eröffnungsrede nahm sich Bürgermeister Klaus Müller auch ausreichend Zeit für Gespräche mit Bürgern und Akteuren.

Geboten wurde unter Anderem: eine Nähaktion, ein Glücksrad, ein Aerotrim – mit dem man seinen Gleichgewichtssinn ausprobieren konnte - sowie verschiedene andere Geschicklichkeitsspiele, Kinderschminken, Entenangeln, ein Kletterberg, Mal- und Bastelaktionen und vieles mehr. Darüber hinaus gab es eine tolle Losaktion.

Trotz des Regens ließen es sich die Besucher nicht nehmen, sich über die unterschiedlichen Angebote des Stadtteiltreffs sowie über die Umfrageaktion für den neuen Namen der Stadtteilzeitung an verschiedenen Ständen zu informieren.

Am Ende waren sich alle Veranstalter und Bewohner einig – das Stadtteilfest soll es auch im nächsten Jahr wieder geben.

Zurück